Pleisweiler-Oberhofen -Bad Bergzabern (ots) – Der Fahrer eines PKW, Ford wurde am Mittwoch, 13.01.2021, gegen 19:55 Uhr, im Industriegebiet „Im Weidfeld“ einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten eine deutliche Alkoholisierung des Pkw-Fahrers fest. Ein Test ergab fast 1,7 Promille. Dem 66-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Um 17:00 Uhr wurde in der Kapeller Straße ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Auch bei dem 55-Jährigen wurde ein Alkoholtest durchgeführt und 0,68 Promille festgestellt. Gegen den Fahrer wurde ein Bußgeldverfahren mit der Folge eines Bußgeldes sowie eines Fahrverbots eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Reiner Steigner

Telefon: 06343-9334-25
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal