Bellheim (ots) – Gestern befuhr eine 77-jährige Autofahrerin die Landstraße zwischen Bellheim und Rülzheim. Sie versuchte eine Kolonne von insgesamt vier Fahrzeugen zu überholen. Bei diesem riskanten Überholmanöver übersah sie jedoch, dass das erste Fahrzeug nach links in einen Feldweg abbiegen wollte. Die beiden Fahrzeuge streiften sich, woraufhin die Autofahrerin die Kontrolle über ihren PKW verlor, von der Fahrbahn abkam und sich überschlug. Die Feuerwehr musste die in ihrem Fahrzeug eingeklemmte Frau befreien. Sie kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der Schaden an ihrem Fahrzeug beläuft sich auf ca. 7500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Dobberstein
Telefon: 07274/958-1603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal