Bellheim (ots) – Diese Woche stellte ein Mitarbeiter der Verbandsgemeinde bei einer routinemäßigen Baumkontrolle am Friedhof in Bellheim einen beschädigten Baum fest. Ein bislang unbekannter Täter bohrte mehrfach mit einem ca. 2 cm starken Bohrer in den unteren Baumstamm. Aufgrund der Vorgehensweise wird aktuell davon ausgegangen, dass er den etwa 30 Jahre alten Baum damit gezielt zum Absterben bringen wollte. Zeugen, die Hinweise zu dem Vorfall geben können, sollen sich bitte bei der Polizei Germersheim unter der Telefonnummer 07274-9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Dobberstein
Telefon: 07274/958-1603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal