Bellheim (ots) – Gestern Morgen kontrollierten Germersheimer Polizisten in Bellheim einen 49-jährigen Autofahrer. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Mann deutlich nach Alkohol roch. Ein Alkoholtest bestätigte diesen Verdacht und zeigte einen Wert von 1,8 Promille an. Nachdem ihm auf der Dienststelle eine Blutprobe entnommen wurde, musste er den Heimweg zu Fuß antreten. Sein Führerschein wurde nämlich sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Dobberstein
Telefon: 07274/958-1603
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal