Annweiler (ots) – Am Mittwochabend um 22.15 Uhr kam es in Annweiler zu einer körperlichen Auseinandersetzung, an der mehrere Familienangehörige beteiligt waren. Nach den bislang vorliegenden Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass die Ursache für die Auseinandersetzung in persönlichen Streitigkeiten unter den Beteiligten liegen dürfte. Ein 20-Jähriger und ein 23-Jähriger erlitten Stich-/Schnittverletzungen und kamen in ein Krankenhaus, Lebensgefahr bestand nicht. Die Tatumstände sind derzeit noch unklar, die Ermittlungen hinsichtlich des Tathergangs, sowie der Ursache für die Auseinandersetzung dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Mack
Telefon: 06341-287-2003
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal