A65/LD-Süd (ots) – Nach eigenen Angaben war eine 21 Jahre alte Autofahrerin gestern Abend (12.04.2021, 22.30 Uhr) auf der A65 an der AS NW-Nord/B38 während der Autofahrt abgelenkt, weshalb sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und in die Schutzplanke krachte. Wegen ihren Verletzungen musste die junge Fahrerin in ein Krankenhaus gebracht werden. An ihrem Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal