56170 Bendorf/Rhein (ots) – Am vergangenen Wochenende kam es im Tatzeitraum Fr.,12.02.2021,ca. 16:30 Uhr bis So.,14.02.2021,11:00 Uhr zu einem Einbruch in die Medardus-Grundschule in der Ringstraße 115 in Bendorf/Rhein.

Es gelang dem oder den unbekannten Tätern sich Zutritt in das Innere der Grundschule zu verschaffen. Infolge wurden im dortigen Verwaltungstrakt (1. Obergeschoss) diverse Räumlichkeiten deliktstypisch angegangen.
Es kam zum Diebstahl von Bargeld , welches zum Ankauf von Materialien genutzt werden sollte.

Wer hat verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit dieser Tat gemacht?
Zeugen werden gebeten, ihre Wahrnehmungen der Polizei Bendorf (Tel: 02622-94020)oder jeder anderen Polizeidienststelle mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz
Polizeiinspektion Bendorf

Telefon: 02622-94020
pibendorf@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal