Langweiler (Kreis Kusel) (ots) – Am frühen Samstagmorgen verursacht ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen Sachschaden im Oberdorf.
Der Unfallverursacher fuhr mit seinem PKW die Straße Oberdorf in Richtung Ortsmitte.
Aus bislang ungeklärter Ursache kam er plötzlich nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er eine kleine Mauer beschädigte. Die Fahrt endete für ihn zunächst auf einer Grünfläche.
Aufgrund der Spurenlage ist anzunehmen, dass der Fahrer sein Fahrzeug im Anschluss auf die Straße zurück bugsierte und in Richtung Ortsmitte weiterfuhr.
Durch den Aufprall verlor der Flüchtige einige Fahrzeugteile, welche an der Unfallstelle zurückgelassen wurden.
Zeugen, die in den frühen Morgenstunden des 21.08, Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten sich mit der Polizei in Lauterecken unter der Nummer 06382-9110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Lauterecken

Telefon: 06382 9110
PILauterecken@Polizei.RLP.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1355

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal