Winnweiler (Donnersbergkreis) (ots) – Ein Zeuge teilte am Donnerstagvormittag mit, dass am Schwimmbad in Winnweiler ein Roller mit einem Versicherungskennzeichen aus dem Jahr 2014 (!) stehen würde. Dieser konnte durch die Polizeistreife vor Ort jedoch nicht mehr festgestellt werden. An der Anschrift des Fahrzeughalters wurde dieser und auch der Roller angetroffen. Der 41-jährige Mann aus dem Donnersbergkreis räumte die Fahrt mit dem abgelaufenen Kennzeichen ein. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren wegen Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Das Kennzeichen wurde sichergestellt. |pirok

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiinspektion Rockenhausen
Telefon: 06361 / 917-0
E-Mail: pirockenhausen@polizei.rlp.de
https://www.polizei.rlp.de/?id=1354

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal