A6 Waldmohr (ots) –

Am heutigen Nachmittag beabsichtigten Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern ein Fahrzeug anzuhalten, welches kurz vor Waldmohr auf der A 6 unterwegs war. Nachdem die Beamten mittels LED-Schrift „POLIZEI BITTE FOLGEN“ die geplante Kontrolle ankündigten, nahmen sie bereits starke Schlangenlinien hinsichtlich der Fahrweise wahr. Der PKW geriet immer wieder sogar komplett auf den Standstreifen. Als die Kontrolle dann auf der Tank- und Rastanlage Waldmohr stattfinden sollte und aus diesem Grund deren Gelände befahren wurde, hielt das Fahrzeug plötzlich hinter einem parkenden LKW an. Die Beamten setzten ihren Streifenwagen sofort zurück und erkannten, wie die beiden Fahrzeuginsassen offenbar einen zuvor misslungenen taktischen Fahrerwechsel durchführen wollten. Bei der anschließenden Kontrolle wurde aber klar, dass dieser Wechsel taktisch gar nicht so klug war. Beide Fahrzeuginsassen verfügten nämlich über keine erforderliche Fahrerlaubnis…|past

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern

Telefon: 0631 35340
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal