Altenglan (ots) – Am Sonntag, den 25.04.2021 kam es gegen 03:30 Uhr in der Bahnhofstraße in Altenglan zu einem Brand. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es auf dem Gelände einer dortigen Schreinerei zu einem lauten Knall und anschließend zu einem Feuerausbruch. Durch das schnelle Eingreifen der hinzugerufenen Feuerwehr, konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden, sodass ein höherer Schaden vermieden werden konnte. Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauern an. Die freiwillige Feuerwehr Altenglan war mit 20 Kräften vor Ort. Der Gesamtschaden beläuft sich laut derzeitigem Stand auf circa 8000 EUR. Bei verdächtigen Wahrnehmungen bezüglich des Brands bittet die Polizei Kusel diese unter der Tel.:06381-9190 oder per E-Mail unter pi-kusel@poilzei.rlp.de mitzuteilen. |pikus

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel
POLIZEIPRÄSIDIUM Westpfalz
Trierer Straße 68
66869 Kusel
Telefon 06381 919-0
Telefax 06381 919-100
pikusel@polizei.rlp.de (funktionales Postfach)

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal