Waldmohr (ots) – Am Samstag Nachmittag und Abend verhinderten Polizeibeamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern gleich 5 Fahrten unter Alkoholeinfluss. Bei den Kontrollen auf dem Parkplatz der Tank und Rastanlage Waldmohr an der A6 in Fahrtrichtung Saarbrücken, fielen 5 LKW-Fahrer auf, die dort mit ihren Fahrzeugen die vorgeschriebene Pause einlegten. Diese Pause nutzten sie offenbar zum übermäßigen Konsum von Alkohol, sodass die Männer allesamt definitiv nicht mehr fahrbereit gewesen wären. Bei den freiwillig durchgeführten Atemalkoholtests wurden Werte von 1,74 bis 2-75 Promille festgestellt! Allen wurde die Weiterfahrt bis zur Nüchternheit untersagt und deren Führerscheine und die Fahrzeugpapiere sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kaiserslautern
Polizeiautobahnstation Kaiserslautern

Telefon: 0631 3534-0
www.polizei.rlp.de/pd.kaiserslautern

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal