Bad Kreuznach (ots) – Am Samstagnachmittag wird durch einen Zeugen mitgeteilt, dass an der Kanu Wettkampfstrecke im Salinental in Bad Kreuznach durch einen derzeit unbekannten Täter Graffiti an eine dort befindliche Mauer gesprüht worden sei. Vor Ort können bereits älter wirkende Schmierereien, u.a. Logos von Fußballbegeisterten, vorgefunden werden. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme werden weitere ähnliche Motive in der mittleren Unterführung einer Saline festgestellt, zu welchen aufgrund der Beschaffenheit ein Tatzusammenhang bestehen könnte. Nach Angaben des meldenden Zeugen wären die Graffitis bereits am Donnerstag, den 14.01.2021, vorhanden gewesen. Potentielle Zeugen der Sachbeschädigung werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Kreuznach in Verbindung zu setzen, Tel. 0671-8811-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811 – 0
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal