Bad Kreuznach (ots) –

Aufgrund steigender Verkehrsunfallzahlen unter Beteiligung
von Fahrradfahrer*innen wird am 13.10.2021 ab 14 Uhr durch die Polizeiinspektion
Bad Kreuznach eine Kontrollstelle im Stadtgebiet von Bad Kreuznach durchgeführt.
Hierbei soll ein besonderes Augenmerk auf die korrekte Nutzung von Fahrradwegen
und die Verkehrssicherheit von Fahrrädern gelegt werden. An der Kontrolle wird
auch das Ordnungsamt der Stadtverwaltung Bad Kreuznach teilnehmen. Weiterhin
werden die Kontrollen von lokalen Vertretern des ADFC (Allgemeiner Deutscher
Fahrrad-Club), sowie der Rad-AG Bad Kreuznach begleitet.

Für lokale Pressevertreter besteht ebenfalls die Möglichkeit, der Kontrollstelle
beizuwohnen. Anfragen hierzu sind am Morgen des 13.10.2021 ab 08:00 Uhr
telefonisch an die Polizeiinspektion Bad Kreuznach zu richten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671/8811-100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal