Paderborn-Sennelager, Bielefelder Straße (ots) – Ein 40-jähriger Pkw-Fahrer aus Paderborn befuhr mit seinem Pkw, Mercedes-Benz die Bielefelder Straße in Fahrtrichtung Schloß-Neuhaus und beabsichtigte nach links in die Dubelohstraße abzubiegen. Beim Abbiegen übersah er einen entgegenkommenden 30-jährigen Rennradfahrer, der sich mit seinem Fahrrad auf dem Radweg in Fahrtrichtung Sennelager bewegte und die dortige Einmündung passierte. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich dabei leicht. Er wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal