Bad Lippspringe (ots) – Bei einem Verkehrsunfall im Kreisel der Josefstraße mit dem Pfingstuhlweg am Ortsausgang von Bad Lippspringe hat sich am Mittwochmorgen ein 37-jähriger Mann auf einem Pedelec schwere Verletzungen zugezogen.

Der Radfahrer war gegen 09.00 Uhr stadtauswärts unterwegs und in den Kreisel eingefahren. Zeitgleich wollte eine 61-jährige Frau in einem Ford den Kreisel aus der Josefstraße kommend nach rechts in Richtung Pfingstuhlweg verlassen. Es kam zum Zusammenstoß, der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich am Kopf. Er wurde per Rettungswagen in ein Padeborner Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2.000 Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal