Paderborn (ots) –

Samstag, 01.01.2022; 15:35 Uhr

33104 Paderborn, Altensenner Str. (Höhe BAB33-Brücke)

Am Nachmittag des Neujahrstages befuhr ein 69jähriger Pedelec-Fahrer die Altensenner Str. in Richtung Sennelager. In Höhe der Autobahnbrücke stürzte der Radfahrer ohne Fremdeinwirkung und ohne erkennbaren Grund zu Boden und blieb regungslos liegen. Ersthelfer kümmerten sich um den Verletzten und informierten den Rettungsdienst. Mittels Rettungswagen wurde der Radfahrer in ein Krankenhaus verbracht, wo er kurze Zeit später verstarb. Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch an.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal