Salzkotten (ots) – (mb) An der Pater-Klepping-Straße hat ein Hausbewohner am späten Montagabend einen Einbrecher bemerkt und in die Flucht getrieben.

Gegen 23:25 Uhr hörte der Bewohner (44) eines Einfamilienhauses ungewöhnliche Geräusche. Er öffnete ein Fenster und entdeckte eine fremde Person, die sich von der Terrasse entfernte. Als der Mann die Person ansprach, flüchtete diese durchs Buschwerk auf einen Fußweg vermutlich in Richtung Upsprunger Straße.
Der Bewohner entdeckte Beschädigungen an der Terrassentür und alarmierte die Polizei. An mehreren Stellen hatte der Einbrecher Hebelwerkzeuge an der Tür angesetzt. Er war insgesamt dunkel bekleidet und trug eine schwarze Regenjacke mit Kapuze, die über den Kopf gezogen war.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Informationen zum Einbruchschutz und Beratungsmöglichkeiten sind auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Paderborn eingestellt: https://paderborn.polizei.nrw/artikel/einbruchschutz

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
– Presse- und Öffentlichkeitsarbeit –
Telefon: 05251 306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal