Osnabrück (ots) –

Zwischen Freitagnachmittag (17.50 Uhr) und Freitagabend (23.45 Uhr) ist ein Einfamilienhaus in der „Frankfurter Heerstraße“ ins Visier von Unbekannten geraten. Die Täter verschafften sich über eine Tür gewaltsam Zugang zu dem Gebäude in der Nähe der Straße „Zum Klee“. Im Innern durchsuchten die Diebe sämtliche Räume nach Wertsachen und nahmen Schließlich Schmuck und weitere Wertgegenstände an sich. Mit ihrer Beute machten sich die Unbekannten wieder aus dem Staub. Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, sich unter 0541/327-2115 oder -3203 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal