Melle (ots) –

Zwischen Freitagnachmittag (15.30 Uhr) und Samstagmorgen (10.45 Uhr) ist ein Einfamilienhaus im „Meißheideweg“ ins Visier von Unbekannten geraten. Die Täter hebelten eine Hintertür des Gebäudes in der Nähe der „Hustädter Straße“ auf und verschafften sich Zutritt zum Innern. Anschließend durchwühlten die Unbekannten diverse Räumlichkeiten und nahmen Bargeld sowie Teppiche und elektronische Gegenstände an sich. Mit dem Diebesgut flüchteten die Einbrecher letztlich in unbekannte Richtung vom Tatort. Hinweise zu der Tat oder den Tätern erbittet die Polizei in Melle unter 05422/920600

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal