Bippen (ots) – Am späten Montagnachmittag kam es auf der Lingener Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Lkw, bei dem dessen Fahrer leicht verletzt wurde. Der 44-jährige Fahrer des aus dem Kreis Helmstedt stammenden Sattelzuges rutschte gegen 17.10 Uhr auf der winterglatten Fahrbahn nach rechts in den Seitenraum, prallte anschließend mit der Beifahrerseite des Führerhauses gegen einen Baum und kam dort in Seitenlage zum Stillstand. Der leichtverletzte Fahrer wurde von der alarmierten Feuerwehr aus seinem total zestörten Führerhaus befreit und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der mit Kartoffeln beladene Sattelzug musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal