Oldenburg (ots) – Am frühen Sonntagmorgen, gegen 04:15 Uhr versuchten mehrere Personen in die Kinderbibliothek am PFL in der Peterstraße einzubrechen.
Nach Einschlagen einer Fensterscheibe flüchteten die Täter vom Tatort. Zuvor war es ihnen nicht gelungen, in das Objekt einzudringen.
Im Rahmen sofortiger polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnte einer der mutmaßlichen Täter, ein 32-jähriger Oldenburger, gestellt werden.
Gegen ihn und seine noch unbekannten Mittäter wird wegen versuchten Einbruchdiebstahls ermittelt.
Die Höhe des verusachten Schadens steht noch nicht fest.
Weitere Hinweise zum Tatgeschehen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0441-7904115 entgegen. (528850)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal