Oldenburg (ots) –

++Verkehrsunfallflucht in Westerstede++

Am 16.12.2021 kam es gegen 16:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht auf der Wittenheimstraße in Westerstede. Eine 26-jährige Rastederin befuhr mit ihrem Pkw die Wittenheimstraße in Richtung Halsbek. Im Kurvenbereich der Einmündung „Neulanden“ kam es zum Kontakt mit dem Außenspiegel eines entgegenkommenden VW Tiguan in grau. Am Pkw der Rastederin entstand hierdurch Sachschaden. Der Tiguan setzte seine Fahrt ohne an der Unfallstelle zu warten fort.
Zeugen, welche Hinweise zum unbekannten beteiligten Pkw geben können, werden gebeten, sich unter 04488/833-115 bei der Polizei Westerstede zu melden (519946; POK Grunemann)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
PK Westerstede
Telefon: +49(0)4488/833-115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal