Oldenburg (ots) –

++Einbruch in Zahnarztpraxis++
Am Sonntag, 05.09.2021, gegen 02:05 Uhr, haben sich bisher unbekannte durch Aufhebeln der Terassentür einer Zahnarztpraxis in der Bürgerfelder Straße in 26127 Oldenburg Zutritt verschafft. Zu möglichen Diebesgut kann zur Zeit keine Angabe gemacht werden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Oldenburg unter 0441/790-4115 zu melden(1056555).

++Trunkenheitsfahrten++
Neben zwei alkoholisierten (2,27 Promille und 1,33 Promille) Pkw Fahrern wurden am Wochenende insbesondere einige nicht fahrtüchtige E-Scooter Fahrer festgestellt.
Am Samstag Morgen gegen 11.15 Uhr befuhr ein 40jähriger die Nadorster Straße. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass er unter dem Einfluss von THC steht. Eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wurde eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.
Gegen 13:45 Uhr am Samstag wurde auf der Straße Rauehorst in Oldenburg ein 18jähriger auf einem E-Scooter kontrolliert, der ebenfalls unter dem Einfluss von THC stand.
Sonntag, gegen 00:50 Uhr, wurde eine Gruppe aus drei Jugendlichen angehalten und kontrolliert, die alle mittig mit einem E-Scooter auf der Ofener Straße in Oldenburg fuhren. Die drei männlichen Fahrzeugführer waren alle 17 Jahre alt und hatten 1,26 Promille, 1,29 Promille und 1,71 Promille. Gegen alle wurde ein Strafverfahren eingeleitet, eine Blutprobe entnommen und im Anschluss wurden sie den Erziehungsberechtigten übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_olden
burg_stadt_ammerland

https://twitter.com/polizei_ol

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt / Ammerland übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal