Vogelsbergkreis (ots) – Versuchter Einbruch in Bürogebäude

Lauterbach – Unbekannte versuchten in der Nacht zu Dienstag (25.05.) in ein Bürogebäude im „Alten Steinweg“ einzubrechen. Die Eingangstür des Gebäudes hielt den Hebelversuchen der Täter jedoch stand, sodass es beim Einbruchsversuch blieb. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 100 Euro.
Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Versuchter Einbruch

Lauterbach – In eine Leichenhalle in der Gartenstraße versuchten Unbekannte zwischen Freitagmittag (21.05.) und Dienstagmorgen (25.05.) einzubrechen. Durch Hebeln an der Eingangstür der Halle versuchten sich die Langfinger unbefugten Zutritt zu den Räumlichkeiten zu verschaffen. Die Tür hielt stand, sodass die Täter nicht ins Objekt gelangten und in unbekannte Richtung flüchteten. Der Sachschaden beträgt rund 500 Euro.
Hinweise bitte an die Polizeistation Lauterbach unter der Telefonnummer 06641/971-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Sandra Hanke, Pressesprecherin

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal