Fulda (ots) –

Hünfeld In der Zeit von Dienstag, 04.01.2022, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 05.01.2022, 08:00 Uhr stieß ein unbekanntes Fahrzeug in Hünfeld in der Klingelstraße Höhe Hausnummer 4 gegen einen Betonpfosten der dortigen Grundstückseinfriedung. Durch den Anstoß wurde der Betonpfosten und ein Teil des angebrachten Zauns beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.
Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 400.- EUR.

Die Polizei Hünfeld bittet mögliche Zeugen, sich bei der Polizeistation Hünfeld zu melden, Tel.: 06652/96580

(Berichterstatter: Zans, POK – PSt. Hünfeld)

Kling, EPHK – FUL PP Osthessen, Tel.: 0661 / 105-2031

Kontakt:

Polizeipräsidium Osthessen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Severingstraße 1-7, 36041 Fulda

Telefon: 0661 / 105-1099
E-Mail: pressestelle.ppoh@polizei.hessen.de
(nur Mo. bis. Fr. – tagsüber)

Zentrale Erreichbarkeit:
Telefon: 0661 / 105-0

Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiOsthessen/
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCUGcNYNkgEozGyLACRu7Khw

Homepage: https://k.polizei.hessen.de/1311750197

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal