Fulda (ots) – Pkw aufgebrochen

Fulda – Zwischen Sonntag (24.01.) und Mittwoch (27.01.) brachen Unbekannte auf dem Parkplatz „Emaillierwerk“ einen grauen 1-er BMW auf. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe ein und durchsuchten das Fahrzeug nach Diebesgut. Nach derzeitigem Kenntnisstand blieb die Suche ohne Erfolg. Die Täter verursachten jedoch einen Sachschaden von 500 Euro. Wer im entsprechenden Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich „Emaillierwerk“ gemacht hat, wendet sich bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Pkw aufgebrochen

Fulda – Unbekannte brachen zwischen Mittwochabend (27.01.) und Donnerstagabend (28.01.) in einem Parkhaus im Zieherser Weg einen grauen VW-Bus auf. Dazu schlugen die Täter eine Scheibe ein und suchten im Anschluss nach Diebesgut. Sie stahlen einen Laptop, ein Smartphone und eine Handyschale im Wert von etwa 1.500 Euro. Wer im entsprechenden Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen im Bereich Zieherser Weg gemacht hat, wendet sich bitte an das Polizeipräsidium Osthessen unter Telefon 0661/105-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de .

Patrick Bug Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal