Hersfeld – Rotenburg (ots) – Einbruch in Schnellrestaurant

Bebra – Am Freitag (05.03.), gegen 05:05 Uhr, hatten es Unbekannte auf ein Schnellrestaurant in der Gottlieb-Daimler-Straße abgesehen. Die Täter schlugen eine Scheibe ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten diese und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen einen geringen Bargeldbetrag. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter der Telefonnummer 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Kehrmaschine gestohlen

Bad Hersfeld – Zwischen Dienstag (02.03.) und Freitag (05.03.) stahlen Unbekannte eine Kehrmaschine der Marke BEMA von einer Baustelle in der Europaallee. Zum Abtransport nutzten die Täter vermutlich ein entsprechend geeignetes Fahrzeug. Der Wert der Maschine wird auf rund 8.000 Euro geschätzt.

Stampfer von einer Baustelle gestohlen

Neuenstein / Obergeis – Zwischen Montag (01.03.) und Donnerstag (04.03.) hatten es Unbekannte auf einen Stampfer (Verdichtungsramme) der Marke Ammann abgesehen. Die Täter verschafften sich auf bisher unbekanntem Weg Zutritt zum Gelände einer Baustelle in der Schulstraße und stahlen dort den Stampfer. Zum Abtransport nutzten die Täter vermutlich ein geeignetes Fahrzeug. Der Wert des Stampfers wird auf rund 1.500 Euro angegeben.

Einbruch in Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses

Bad Hersfeld – Am Donnerstag (04.03.), zwischen 05:00 Uhr und 13:00 Uhr, brachen Unbekannte in einer Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses in der Petersberger Straße ein. Die Täter stahlen nach bisherigen Erkenntnissen Schmuck, Bargeld und einen Laptop. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 350 Euro.

Bauchtasche gestohlen

Bad Hersfeld – Am Sonntag (07.03.), gegen 16:00 Uhr, kam es zum Diebstahl einer Bauchtasche in der Straße „Am Schwimmbad“, im dortigen Jahnpark. Der Geschädigte hatte seine Bauchtasche während seines Aufenthaltes im Jahnpark dort abgelegt. Der oder die unbekannten Täter nahmen die Bauchtasche an sich und flüchteten unerkannt. In der Tasche befanden sich zwei Mobiltelefone sowie Kopfhörer. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf rund 450 Euro.

Einbruch in Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses

Bad Hersfeld – Am Sonntag (07.03.), gegen 23:50 Uhr, verschafften sich Unbekannte auf bisher unbekannte Art und Weise Zutritt in eine Wohnung innerhalb eines Mehrfamilienhauses in der Friedloser Straße. Die Täter durchsuchen die Wohnung, stahlen jedoch nach bisherigen Erkenntnissen nichts. Ob Sachschaden entstanden ist, kann noch nicht abschließend angegeben werden.

Hinweise bitte an die Polizeistation Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Gefertigt:

Stephan Müller,
Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de
Twitter: https://twitter.com/polizei_oh
Instagram: https://instagram.com/polizei_oh

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal