Schutterwald (ots) –

Durch das schnelle Eingreifen der Beamten des Polizeireviers Offenburg konnte in der Nacht von Sonntag auf Montag ein mutmaßlicher Langfinger dingfest gemacht werden. Eine Zeugin alarmierte kurz vor 3 Uhr die Polizei, da sie mehrere verdächtige Personen in der Saint-Denis-Straße beobachtete. Im Zuge einer anschließenden Fahndung gelang es den Ermittlern, einen Jugendlichen vorläufig festzunehmen. Wie sich herausstellte, dürfte der junge Mann zuvor mit mehreren Komplizen zwei Motorroller entwendet haben. Er sieht nun einem Strafverfahren entgegen. Die Recherchen zu den mutmaßlichen Mittätern dauern an.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal