Rastatt (ots) – Ungebetene Besucher verschafften sich in der Nacht auf Mittwoch zwischen 19 Uhr und 7 Uhr gewaltsamen Zutritt zu einem Vereinsheim in der Sternfeldstraße und einer Gaststätte in der Straße „Am Vogelsand“. In beiden Fällen wurde durch Einschlagen eines Fensters in das Gebäude eingedrungen. Nach bisherigen Erkenntnissen konnten die Einbrecher in dem Vereinsheim keine Wertsachen auffinden und sollen danach in der benachbarten Gaststätte ihr Glück versucht haben. Aus nicht bekannten Gründen ließen die Langfinger jedoch von ihrem Vorhaben ab. Der entstandene Sachschaden an beiden Anwesen beläuft sich auf etwa 2.500 Euro. Ob beide Taten im Zusammenhang stehen, ist derzeit noch Gegenstand polizeilicher Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Rastatt unter der Telefonnummer 07222 761-0 in Verbindung zu setzen.

/lk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal