Rastatt (ots) –

Ein Unfall hat am Mittwochvormittag in der Seefeldstraße zu einer leicht Verletzten geführt. Offenbar missachtete eine 18-jährige Seat-Fahrerin gegen 11:15 Uhr die Vorfahrt des entgegenkommenden Ford. Die Heranwachsende wollte wohl an einem auf ihrer Fahrbahn parkenden PKW links vorbeifahren, ohne den entgegenkommenden 66-Jährigen durchfahren zu lassen. Folglich kam es zu einer Kollision der beiden Autos, in denen auch die Airbags auslösten. Die junge Frau wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kam zur weiteren Behandlung in ein örtliches Krankenhaus. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 12.000 Euro.

/lg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal