Rastatt (ots) –

Zwischen zwei 37 und 55 Jahre alten Männern kam es am frühen Samstagmorgen in einer Wohnung in der Straße „Am Kehler Tor“ zu einem heftigen Streit. Demnach soll der Jüngere zunächst auf den Älteren eingeschlagen haben, bevor dann der Ältere mit einem Messer zugestochen haben soll. Der mutmaßliche Täter verständigte daraufhin selbst die Polizei. Der Verletzte musste in eine Klinik gebracht werden. Beide Kontrahenten waren mutmaßlich angetrunken. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an.
/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal