Rastatt (ots) – In einer Schule im Rheinauer Ring kam es am Donnerstagabend kurz nach 22:30 Uhr laut Zeugenaussagen zu einem explosionsartigen Geräusch und einem anschließenden Brandausbruch. Aufgrund der zunächst unklaren Lage wurden Feuerwehr, THW und DRK hinzugezogen. Die Feuerwehrkräfte konnte im zweiten Obergeschoss einen brennenden Putzwagen feststellen und löschen. Der Brand war dabei noch nicht auf das Gebäude übergetreten. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache übernommen. Hierbei wird auch die Möglichkeit einer Selbstentzündung von Reinigungsmitteln überprüft.
/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal