Ottenhöfen (ots) –

Die Unachtsamkeit eines 20-jährigen Autofahrers führte am Montagnachmittag dazu, dass dieser auf die Gegenfahrbahn der L 87 geriet und das Auto einer entgegenkommenden 49-jährigen Fahrerin streifte.
Die Autofahrerin wurde bei dem Aufprall glücklicherweise nur leicht verletzt.
Nach der Kollision steuerte der Fahrer auf die Grünbepflanzung eines umliegenden Grundstücks zu und beschädigte dabei mehrere Hecken im Wert von ungefähr 300 Euro.
An den beiden Fahrzeugen kam es zu einem Sachschaden von insgesamt 4.000 Euro.

/nk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal