Oppenau (ots) – Der Sturz eines Fahrradfahrers führte am Sonntagabend zu schweren Verletzungen des Mannes. Der 82-Jährige radelte gegen 19:40 Uhr auf der L92 talwärts in Richtung Oppenau, als er ersten Ermittlungen zufolge ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam und sich schwerste Verletzungen zuzog. Die Besatzung eines Rettungshubschraubers brachte den Verletzten in eine Klinik nach Offenburg. Während Beamte des Polizeireviers Achern / Oberkirch sich um die Unfallaufnahme vor Ort kümmerten, führen Beamte des Verkehrsdienstes Offenburg nun die weiteren Ermittlungen.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal