Offenburg (ots) –

Zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Kind kam es Donnerstagvormittag in der Okenstraße. Gegen 11 Uhr war eine 46 Jahre alte Renault-Fahrerin auf der Okenstraße von Appenweier kommend in Richtung Innenstadt unterwegs, als sie auf Höhe einer Tankstelle (Hausnummer 76) nach links in Richtung Maria-und-Georg-Dietrich-Straße abbog. Dabei erfasste sie mit ihrem Wagen einen von rechts die Fahrbahn überquerenden Jungen. Der 12-Jährige wurde hierdurch offenbar leicht verletzt und bedurfte einer ambulanten Behandlung in einer örtlichen Klinik. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich mit den ermittelnden Beamten des Polizeireviers Offenburg unter der Rufnummer: 0781 21-2200 in Verbindung zu setzen.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal