Offenburg (ots) –

Nach mehreren Stunden konnte der junge Mann durch Taucher leblos aus dem Gifiz-See geborgen werden. Zu Klärung der Hintergründe, die zu dem Badeunfall führten, haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen.

/ks

Ursprungsmeldung vom 05.08.2022, 10:54 Uhr

POL-OG: Offenburg – Suche nach Vermisstem

Offenburg (ots) – Mit einem Großaufgebot suchen Rettungskräften am Gifiz-See nach einem 24-jährigen Mann, der in den Morgenstunden im See schwimmen wollte.
Zusammen mit einem Begleiter hielt sich der Gesuchte bereits in der Nacht auf der Halbinsel am Gifiz-See auf. Dabei war er mehrmals im See baden und kam anschließend wieder an Land. Eine Zeugin bemerkte gegen 08.30 Uhr den rufenden Begleiter, der das Wasser und den Uferbereich nach seinem vermissten Freund absuchte. Die Frau alarmierte umgehend über Notruf die Rettungskräfte. Ein
Polizei- und ein Rettungshubschrauber, Beamte des Polizeireviers Offenburg und der Wasserschutzpolizei, das DLRG, der Rettungsdienst und die Feuerwehr sind aktuell auf der Suche nach dem Vermissten.

/ks

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal