Offenburg (ots) – Eine Verkehrskontrolle am Sonntagabend in der Freiburger Straße endete für einen 45-jährigen Autofahrer hinter schwedischen Gardinen. Im Zuge einer genaueren Überprüfung des Mannes gegen 22 Uhr stellten die Ermittler des Polizeireviers Offenburg fest, dass der Mittvierziger aufgrund eines bestehenden Haftbefehls wegen Diebstahls von der Staatsanwaltschaft Offenburg gesucht wurde. Da er einen vierstelligen haftabwendenden Betrag nicht begleichen konnte, wurde er schließlich in die Justizvollzugsanstalt Offenburg gebracht.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal