Offenburg (ots) –

Nach dem Auffahrunfall am Dienstagmittag zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier sind die Abschlepp- und Reinigungsarbeiten mittlerweile abgeschlossen und somit die beiden gesperrten Fahrspuren wieder für den Verkehr freigegeben.

/wo

Erstmeldung vom 28.03.2023, 15:28 Uhr

POL-OG: Offenburg, Appenweier A5 – Zwei Fahrspuren nach Auffahrunfall gesperrt

Offenburg (ots) – Am Dienstagmittag kam es auf der A5 in Richtung Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Offenburg und Appenweier zu einem Auffahrunfall.
Ein Lastkraftwagenfahrer ist gegen 14 Uhr bei stockendem Verkehr in das Heck einer Sattelzugmaschine geprallt. Ersten Erkenntnissen zufolge ist niemand verletzt worden. Die rechte und die mittlere Spur sind aktuell aufgrund der Unfallaufnahme gesperrt. Derzeit hat sich ein Rückstau von mehr als fünf Kilometer gebildet. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen mehrere Zehntausend Euro betragen.

/mz

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal