Oberharmersbach (ots) – Ein Verkehrsunfall am Sonntagmittag in Oberharmersbach hat für eine 40-jährige Autofahrerin unangenehme Konsequenzen. Die Frau kollidierte nach ersten Erkenntnissen gegen 12.30 Uhr beim Ausparken mit einem stehenden BMW und sorgte so für einen Schaden von rund 6.000 Euro. Im Rahmen der Unfallaufnahme durch die Beamten des Polizeireviers Haslach blieb den Beamten nicht verborgen, dass die Fahrzeugführerin während des Unfalls unter dem Einfluss von Alkohol gestanden haben dürfte. Ein freiwilliger Atemalkoholtest attestierte ihr einen Wert von über einem Promille. Nach der Auswertung einer Blutentnahme sieht sie einer entsprechenden Anzeige entgegen.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal