Mahlberg (ots) – Ein Auffahrunfall endete am Mittwochmittag auf der A5 Höhe Mahlberg mit einem hohen Sachschaden. Mutmaßlich aufgrund von Unachtsamkeit fuhr ein 32-jähriger Fahrzeugführer gegen 16:30 Uhr einem vorausfahrenden VW-Lenker auf. Der entstandene Sachschaden beziffert sich auf 8.000 Euro. Glücklicherweise wurde durch den Unfall keiner der beiden Verkehrsteilnehmer verletzt.

/kw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Kontaktdaten anzeigen/ausblenden

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal