Kippenheim, Mahlberg (ots) – Am frühen Freitagmorgen wollte ein VW-Fahrer in Kippenheim, beim Erkennen einer Polizeistreife, davonfahren. Unter dem Einsatz von Sondersignal gelang es der Streife des Verkehrsdienstes Offenburg gegen 4:30 Uhr, den innerorts mit weit überhöhter Geschwindigkeit Flüchtenden einzuholen und in der Straße „Rossmarkt“ einer Kontrolle zu unterziehen. Der 25-Jährige Fahrer stand sowohl unter dem Einfluss von Alkohol und verfügt nicht über eine entsprechende Fahrerlaubnis. Ihn wie auch den im Fahrzeug mitfahrenden 21-jährigen Halter erwarten nun gleich mehrere Strafanzeigen.
/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal