Kippenheim (ots) –

Am frühen Sonntagabend kam es am Sulzer Kreuz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer 16-jährigen Yamaha-Fahrerin. Gegen 17:20 Uhr war die Jugendliche mit ihrem Zweirad auf der B3 von Kippenheim in Richtung Lahr unterwegs, als sie aufgrund einer roten Ampel anhalten musste. Ein hinter ihr fahrender 57-jähriger VW-Lenker bemerkte dies zu spät, woraufhin es trotz Ausweichmanöver zu einem Zusammenstoß kam. Durch die Kollision zog sich die 16-Jährige Verletzungen zu, weshalb sie nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle in das örtliche Klinikum gebracht wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 15.000 Euro.

/sk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal