Kehl (ots) – Eine im Fahrzeug abgelegte Handtasche war am Dienstagabend offenbar das Ziel von noch unbekannten Langfingern. In der Zeit zwischen 20 Uhr und 21:45 Uhr wurde die Scheibe eines in der Ludwig-Trick-Straße abgestellten Autos eingeschlagen und die Handtasche mit darin befindlichen Dokumenten entwendet. Der entstandene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Die Polizei rät in diesem Zusammenhang: Lassen Sie keine Wertgegenstände in ihrem Fahrzeug zurück. Dieses bietet keinen ausreichenden Schutz vor Langfingern, auch nicht in vermeintlich guten Verstecken.

/ma

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal