Kehl (ots) – Ein 56-jähriger Radfahrer kam am Montagmorgen gegen 5:40 Uhr auf dem Radweg neben der L98 aus Richtung Offenburg kommend, ungefähr 700 Meter vor Hohnhurst, zu Fall. Ursächlich war ein Verkehrszeichen, das wohl in der Nacht zuvor durch Unbekannte mutwillig verbogen wurde und in den Radweg ragte. Der Fahrradfahrer erkannte das Hindernis bei Dunkelheit zu spät, prallte dagegen und kam zu Fall. Glücklicherweise wurde er nicht schwerer verletzt. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher unter der Rufnummer: 0781 21-2200.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal