Kehl (ots) –

In der Zeit zwischen Freitag, 19 Uhr und Montag, 18:35 Uhr verschaffte sich ein noch unbekannter Einbrecher durch Aufbrechen der Eingangstür Zugang zu einem Anwesen in der Rastatter Straße. Zahlreiche Schränke und Kommoden im Inneren des Gebäudes wurden von dem Unbekannten geöffnet und durchsucht. Eine zum Abtransport bereitgestellte Tasche, ein Seesack sowie ein alter Wanderrucksack konnten im Hof aufgefunden werden. Eine unbekannte selbstaufblasende Schlafunterlage wurde am Tatort zurückgelassen. Nach Spurensicherung durch Kriminaltechniker haben die Beamten des Polizeireviers Kehl die Ermittlungen aufgenommen und bitten Zeugen, sich unter der Telefonnummer: 07851 893-0 zu melden.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal