Hohberg (ots) – Am Sonntag geriet ein 45-Jähriger kurz nach 18 Uhr in eine Verkehrskontrolle, da er zuvor von zwei Beamten beobachtet wurde, wie er beim Fahren auf der Kreisstraße in Diersburg mit seinem Mobiltelefon telefonierte. Bei der Kontrolle des Fahrers konnten nicht nur über 0,8 Promille festgestellt werden, sondern auch ein aktuell geltendes Fahrverbot für den Mittvierziger. Der Fahrzeugführer hat nun mit entsprechenden Anzeigen zu rechnen.

/nb

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal