Bühl (ots) – Aufgrund eines psychischen Ausnahmezustandes wurde die Polizei am Mittwochabend gegen 23.30 Uhr in den Sportweg zu Hilfe gerufen. Im Rahmen der Hilfeleistung wurden die Polizeibeamten von einem 25-Jährigen beleidigt, ins Gesicht gespuckt und er versuchte darüber hinaus die Beamten zu treten. Der junge Mann konnte letztendlich zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht werden. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.
/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal