Bühl, Balzhofen (ots) –

Nach einer Unfallflucht am Montagnachmittag sind die Beamten des Polizeireviers Bühl auf der Suche nach Zeugen. Gegen 15:30 Uhr befuhr ein Audi-Fahrer die Balzhofener Straße in Richtung Lichtenau. In der Höhe eines Hofshops sei ihm eine Renault-Lenkerin entgegengekommen, die wohl aufgrund eines am Fahrbahnrand geparkten PKW auf die Gegenfahrbahn geriet. Um eine Kollision zu vermeiden sei der 24-Jährige nach rechts ausgewichen und beschädigte am Fahrbahnrand geparkte Autos. Die vermutliche Unfallverursacherin habe sich im Anschluss unerlaubt mit ihrem dunkelblauen Renault-Scenic vom Unfallort entfernt. Der entstandene Sachschaden ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Die vermutliche Unfallverursacherin kann wie folgt beschrieben werden:

Weiblich, circa 70-80 Jahre, etwas kräftigere Statur, graue schulterlange Haare, beige oder gelbe Jacke.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zur vermutlichen Unfallverursacherin machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer: 07223 99097-0 bei den Beamten des Polizeireviers Bühl zu melden.

/lg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal