Bischweier (ots) – Ein Polofahrer inklusive drei Mitfahrer haben sich am Dienstagmittag in der Murgtalstraße mit ihrem Auto überschlagen. Der Lenker des Kleinwagens war gegen 12:30 Uhr auf der K 3737 aus Muggensturm kommend in Richtung Bischweier unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen soll er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit in einer scharfen Linkskurve nach links von der Fahrbahn abgekommen sein. Das Fahrzeug überschlug sich in der Folge und blieb abseits der Straße auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Alle vier Fahrzeuginsassen zogen sich leichte Verletzungen zu und wurden in die umliegenden Krankenhäuser gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 4.000 Euro geschätzt.

/lk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal